Unternehmen/Historie

Über uns

Wer ist Brunner & Schmidt?

Seit der Gründung 1998 hat sich die Brunner & Schmidt Datentechnik GmbH zu einem festen EDV-Partner im Raum Mittelfranken etabliert und betreut inzwischen eine Großzahl an Kunden über die fränkischen Grenzen hinaus – sogar europaweit!
Fortschritt bedeutet für Brunner & Schmidt nicht nur neue Wege mit dem Kunden zu gehen, sondern auch neue Möglichkeiten innerhalb des Unternehmens zu bieten. So ist ein Wandel der Firmenstruktur ein Muss für die Garantie von hoher Qualität und zuverlässiger Stabilität.
Aber überzeugen Sie sich selbst!

2019

Gründung Brunner & Kollegen

Datenschutz und IT-Sicherheit sind schon immer ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Brunner & Schmidt Datentechnik.
Mit Inkrafttreten der DS-GVO wurde Brunner & Kollegen Datenschutz gegründet.
Beratung, Unterstützung und Schulung in allen Punkten hinsichtlich des Datenschutzes, IT-Sicherheit und Penetrationstests sind Schwerpunkt von Brunner & Kollegen.

Brunner & Kollegen
2016

DATEV - Systempartner

Brunner & Schmidt ist jetzt Fachvertrieb für DATEVcloud und feiert mit der serviceconnect-Gruppe sein einjähriges Bestehen.

2012

Der Beginn von IT - Outsourcing

Die erste Kanzlei nutzt das neue ASP- Angebot und lagert ihre IT in unser Rechenzentrum aus. 14 Mitarbeiter betreuen über 300 Serversysteme mit weit über 1.000 PC Arbeitsplätzen, davon ca. 200 Steuerberater.

2006

Wachstum

Die flächendeckende Umstellung auf Windows, der Jahrtausendwechsel und viele erfolgreiche Kanzleivernetzungen sind ein wichtiger Schritt. Die Umfirmierung zur „Brunner & Schmidt Datentechnik GmbH“ erfolgte. Für über 50 betreute Kanzleien erhält das Unternehmen von der DATEV den „DATEV-System-Partner-Status".

1998

Expansion & Veränderung

Zusätzliche Aufgabenfelder, weitere Arbeitsstellen und neue Herausforderungen lassen das Team wachsen und interne Umstrukturierungen erfolgreich umsetzen. So kann es die nächsten 20 Jahre weitergehen!

Offene Stellen
2018

2. Platz des DATEV Partner Awards

Die DATEV zeichnet Brunner & Schmidt als „Bester DATEV-System-Partner nach Gesamtumsatz“ mit dem 2. Platz des DATEV Partner Awards 2015 aus.

2014

Großprojekt

Das größte Projekt der Firmengeschichte umfasste eine standortübergreifende Vernetzung von über 50 Standorten mit mehr als 100 Nutzern. Erfahrung und gut geschulte Techniker meisterten das Großprojekt erfolgreich.

2010

Umzug

Ein wachsendes Unternehmen braucht Raum – Umzug in größere Räume von Schwaig nach Nürnberg.
Der neu gewonnene Platz wird gleich genutzt und das Team wächst weiter an.

2002

Gründung von Brunner & Schmidt

Der erste Schritt ist geschafft: Die Gründung der Brunner & Schmidt GbR durch die DV-Kaufleute Thomas Brunner und Oliver Schmidt. Noch im selben Jahr wird das Team durch einen Fachinformatiker erweitert und der erste Auszubildende fängt im Unternehmen an.

2019

Expansion & Veränderung

Zusätzliche Aufgabenfelder, weitere Arbeitsstellen und neue Herausforderungen lassen das Team wachsen und interne Umstrukturierungen erfolgreich umsetzen. So kann es die nächsten 20 Jahre weitergehen!

Offene Stellen
2018

Gründung Brunner & Kollegen

Datenschutz und IT-Sicherheit sind schon immer ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Brunner & Schmidt Datentechnik.
Mit Inkrafttreten der DS-GVO wurde Brunner & Kollegen Datenschutz gegründet.
Beratung, Unterstützung und Schulung in allen Punkten hinsichtlich des Datenschutzes, IT-Sicherheit und Penetrationstests sind Schwerpunkt von Brunner & Kollegen.

Brunner & Kollegen
2016

2. Platz des DATEV Partner Awards

Die DATEV zeichnet Brunner & Schmidt als „Bester DATEV-System-Partner nach Gesamtumsatz“ mit dem 2. Platz des DATEV Partner Awards 2015 aus.

2014

DATEV - Systempartner

Brunner & Schmidt ist jetzt Fachvertrieb für DATEVcloud und feiert mit der serviceconnect-Gruppe sein einjähriges Bestehen.

2012

Großprojekt

Das größte Projekt der Firmengeschichte umfasste eine standortübergreifende Vernetzung von über 50 Standorten mit mehr als 100 Nutzern. Erfahrung und gut geschulte Techniker meisterten das Großprojekt erfolgreich.

2010

Der Beginn von IT - Outsourcing

Die erste Kanzlei nutzt das neue ASP- Angebot und lagert ihre IT in unser Rechenzentrum aus. 14 Mitarbeiter betreuen über 300 Serversysteme mit weit über 1.000 PC Arbeitsplätzen, davon ca. 200 Steuerberater.

2006

Umzug

Ein wachsendes Unternehmen braucht Raum – Umzug in größere Räume von Schwaig nach Nürnberg.
Der neu gewonnene Platz wird gleich genutzt und das Team wächst weiter an.

2002

Wachstum

Die flächendeckende Umstellung auf Windows, der Jahrtausendwechsel und viele erfolgreiche Kanzleivernetzungen sind ein wichtiger Schritt. Die Umfirmierung zur „Brunner & Schmidt Datentechnik GmbH“ erfolgte. Für über 50 betreute Kanzleien erhält das Unternehmen von der DATEV den „DATEV-System-Partner-Status".

1998

Gründung von Brunner & Schmidt

Der erste Schritt ist geschafft: Die Gründung der Brunner & Schmidt GbR durch die DV-Kaufleute Thomas Brunner und Oliver Schmidt. Noch im selben Jahr wird das Team durch einen Fachinformatiker erweitert und der erste Auszubildende fängt im Unternehmen an.

2019

Expansion & Veränderung

Zusätzliche Aufgabenfelder, weitere Arbeitsstellen und neue Herausforderungen lassen das Team wachsen und interne Umstrukturierungen erfolgreich umsetzen. So kann es die nächsten 20 Jahre weitergehen!

Offene Stellen
2018

Gründung Brunner & Kollegen

Datenschutz und IT-Sicherheit sind schon immer ein wichtiger Bestandteil der Arbeit von Brunner & Schmidt Datentechnik.
Mit Inkrafttreten der DS-GVO wurde Brunner & Kollegen Datenschutz gegründet.
Beratung, Unterstützung und Schulung in allen Punkten hinsichtlich des Datenschutzes, IT-Sicherheit und Penetrationstests sind Schwerpunkt von Brunner & Kollegen.

Brunner & Kollegen
2016

2. Platz des DATEV Partner Awards

Die DATEV zeichnet Brunner & Schmidt als „Bester DATEV-System-Partner nach Gesamtumsatz“ mit dem 2. Platz des DATEV Partner Awards 2015 aus.

2014

DATEV - Systempartner

Brunner & Schmidt ist jetzt Fachvertrieb für DATEVcloud und feiert mit der serviceconnect-Gruppe sein einjähriges Bestehen.

2012

Großprojekt

Das größte Projekt der Firmengeschichte umfasste eine standortübergreifende Vernetzung von über 50 Standorten mit mehr als 100 Nutzern. Erfahrung und gut geschulte Techniker meisterten das Großprojekt erfolgreich.

2010

Der Beginn von IT - Outsourcing

Die erste Kanzlei nutzt das neue ASP- Angebot und lagert ihre IT in unser Rechenzentrum aus. 14 Mitarbeiter betreuen über 300 Serversysteme mit weit über 1.000 PC Arbeitsplätzen, davon ca. 200 Steuerberater.

2006

Umzug

Ein wachsendes Unternehmen braucht Raum – Umzug in größere Räume von Schwaig nach Nürnberg.
Der neu gewonnene Platz wird gleich genutzt und das Team wächst weiter an.

2002

Wachstum

Die flächendeckende Umstellung auf Windows, der Jahrtausendwechsel und viele erfolgreiche Kanzleivernetzungen sind ein wichtiger Schritt. Die Umfirmierung zur „Brunner & Schmidt Datentechnik GmbH“ erfolgte. Für über 50 betreute Kanzleien erhält das Unternehmen von der DATEV den „DATEV-System-Partner-Status".

1998

Gründung von Brunner & Schmidt

Der erste Schritt ist geschafft: Die Gründung der Brunner & Schmidt GbR durch die DV-Kaufleute Thomas Brunner und Oliver Schmidt. Noch im selben Jahr wird das Team durch einen Fachinformatiker erweitert und der erste Auszubildende fängt im Unternehmen an.